Termin reservieren

Doktor Radović und sein Team bilden sich im Ausland weiter und arbeiten mit den modernsten Materialien und Technologien. Das, was uns in der Spitze hält, ist eine komplette zahnärztliche Leistung, von der modernsten Diagnostik bis zu den modernen Praxen und CAD/CAM-Labors.

Kroatien ist heutzutage ein sehr attraktives Reiseziel, sowohl für Urlaubsreisen als auch für Gesundheitstourismus. Der Hauptgrund, warum sich die Nutzung zahnärztlicher Leistungen im Ausland immer größerer Beliebtheit erfreut, ist eine hochwertige Leistung zu erheblich niedrigeren Preisen. Wir garantieren jedem Kunden ein hohes Niveau unserer Leistungen, das den höchsten europäischen und Weltstandards entspricht. Split ist eine Stadt mit tausendjähriger Geschichte und Tradition, die von UNESCO anerkannt und geschützt sind. Als ein Top-Reiseziel bietet Split seinen Gästen das klare Meer und wunderschöne Strände, das Kulturerbe, die Reize der mediterranen Küche und ein grandioses Ambiente. Split gibt Ihnen das Gefühl, ein Teil von etwas Großem und Besonderem zu sein!

DSC_1967

Gerade in dieser Residenzstadt der mediterranen Kultur bieten wir Ihnen zahnmedizinische Leistungen auf höchstem Qualitätsniveau. Doktor Radović und sein Team bilden sich im Ausland weiter und arbeiten mit den modernsten Materialien und Technologien. Das, was uns in der Spitze hält, ist eine komplette zahnärztliche Leistung, von der modernsten Diagnostik bis zu den modernen Praxen und CAD/CAM-Labors.

Für mehr Informationen über unsere Stadt, Transfer und Unterkunft sowie Aktivitäten in Split lesen Sie weiter, und bei Bedarf kontaktieren Sie uns per E-Mail unter info@dentech.hr.

Ein Spaziergang durch die uralte Stadt macht es möglich, durch die Zeit zu reisen, die Spitzenwerke antiker Architektur wie Peristil zu sehen, dazu mittelalterliche romanische Kirchen, gotische Paläste, Renaissanceportale der Häuser von Adligen sowie barocke Fassaden, bis hin zur modernen Architektur, die sich in das reiche Erbe hervorragend eingefügt hat.

Die Geschichte von Split beginnt vor 17 Jahrhunderten, als der römische Kaiser Diokletian beschloss, gerade auf dieser Halbinsel in der Nähe der großen römischen Stadt Salona einen Palast zu erbauen, um dort die letzten Jahre seines Lebens zu verbringen. Während dieser 1700 Jahre wurde der Palast allmählich zu einer Stadt, die heute mit ihrer reichen Tradition, glänzenden Geschichte und der Schönheit des Natur- und Kulturerbes die Besucher anlockt.

Der Diokletianspalast und der ganze historische Kern von Split stehen schon seit 1979 auf der UNESCO-Liste des Welterbes, und zwar nicht nur wegen der außerordentlich guten Erhaltung des Palastes. Ein mindestens genauso guter Grund dafür ist die Tatsache, dass der Palast und seine Stadt (oder die Stadt und ihr Palast, wie Sie wollen) weiterhin in vollen Zügen leben. In dieser Struktur sind alle historischen Schichten von dem alten Rom über das Mittelalter bis heute sichtbar und lebendig. Ein Spaziergang durch die uralte Stadt macht es möglich, durch die Zeit zu reisen, die Spitzenwerke antiker Architektur wie Peristil zu sehen, dazu mittelalterliche romanische Kirchen, gotische Paläste, Renaissanceportale der Häuser von Adligen sowie barocke Fassaden, bis hin zur modernen Architektur, die sich in das reiche Erbe hervorragend eingefügt hat.

img14

Diese Vielfalt spiegelt sich auch im Alltag von Split wider. Die Einheimischen sitzen in gleichen Cafés und Restaurants und kaufen in gleichen Läden wie Touristen ein und geben ihnen dadurch den Eindruck, dass sie mit der Ankunft in Split ein Bestandteil der Stadt und ihrer Rhythmus geworden sind. Der Markt und Fischmarkt stehen im Mittelpunkt des Lebens jeder Familie in Split, genauso wie Riva (die Seepromenade), wo sich das ganze gesellschaftliche Leben der Stadt von 200 000 Einwohnern spiegelt. Jeder Gast, der etwas auf sich hält, wird es nicht versäumen, hier neben lauten, temperamentvollen Einwohnern von Split Kaffee zu trinken.

Split ist viel mehr als seine glänzende Architekturkulisse. Das ist eine Stadt, wo man Spitzengastronomie und –weine genießen, zahlreiche Kulturveranstaltungen wie Film- und Theaterfestivals, Ausstellungen, Spitzenmuseen und Konzerte besuchen kann, eine Stadt, die viel Unterhaltung bietet: von zahlreichen Clubs und Bars über Straßenevents bis hin zu den Festivals wie Ultra Europe, das jedes Jahr 100 000 junge Besucher aus hundert Ländern der Welt anzieht. Mit Dutzenden olympischen und anderen Medaillengewinner hat Split eine Sporttradition wie kaum eine andere Stadt seiner Größe.

img15

Wenn Sie vom Stadtgetümmel müde werden, ist Marjan da – der Hausberg der Stadt und ihr Wahrzeichen, mit seinem Wald, den Laufpfaden, Rad- und Wanderwegen sowie Sportplätzen, aber auch uralten kleinen Kirchen, in welchen die einstigen Einwohner von Split nach Seelenruhe gesucht haben. Da sind auch Strände, für eine so große Stadt wie Split außerordentlich viele und mit klarem Meer, vom berühmten Sandstrand Bačvice bis zu den einsamen steinernen Oasen rund um Marjan.
Nach all dem, wundert es Sie immer noch, dass die Einheimischen ihre Stadt am liebsten mit diesen Worten beschreiben: „Es gibt keine andere Stadt wie Split“?

img16

Geografische Lage

Split ist die größte Stadt in Dalmatien und zweitgrößte in Kroatien. Laut letzter Volkszählung aus 2011 hat Split fast 180 000 Einwohner. Split ist der zweitgrößte Frachthafen Kroatiens, aber auch einer der führenden Passagierhäfen im Mittelmeer. Es ist das Verwaltungszentrum der Gespanschaft Split-Dalmatien.

Split liegt an der adriatischen Küste, in Mitteldalmatien, auf der Split- (Marjan-) Halbinsel. Obwohl von drei Seiten vom Meer umgeben, ist Split auch von den umliegenden Gebirgen geprägt: Mosor im Nordosten, Kozjak im Nordwesten und dem Hausberg Marjan, einem der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt im westlichen Teil der Halbinsel – in der Nähe des alten Stadtkerns. Split ist von den Inseln Brač, Hvar, Šolta und Čiovo umgeben.

Klima

Split hat ein mediterranes Klima, für welches heiße und trockene Sommer und kühle, aber mäßige und feuchte Winter charakteristisch sind. Die Durchschnittstemperatur im wärmsten Monat beträgt mehr als 22°C, und im kältesten Monat mehr als 4°C.

Split in verschiedenen Jahreszeiten

Split im Winter
Dank dem mediterranen Klima sind die Winter in Split mild und dauern von Dezember bis März, aber einen richtigen Winter kann man erst im Februar erleben. Bei 2700 Sonnenstunden im Jahr kann man auch im Winter alle Vorteile von Split genießen, von der Besichtigung des Diokletianspalastes bis zu den Köstlichkeiten in zahlreichen Restaurants, sowie den Weihnachtsmarkt auf der Seepromenade Riva besuchen, der während des ganzen Dezember stattfindet. Es ist gar nicht ungewöhnlich, sonnige Wintermorgen auf den Terrassen der Cafés zu verbringen.

Split im Frühling
Der Frühling in Split dauert von März bis Juni und ist eine der besten Jahreszeiten, um Split zu besuchen. Die Durchschnittstemperatur beträgt angenehme 20°C mit vielen Sonnenperioden, die für Spaziergänge auf Marjan, Ausflüge oder – im späten Frühling – auch zum Baden ideal sind. In dieser Jahreszeit beginnt die Stadt ihr Leben im Freien, ihre Straßen und Plätze erwachen.

img17

Split im Sommer
Obwohl der Sommer, der sich von Juni bis September erstreckt, von hohen Temperaturen (manchmal über 35°C) geprägt ist, können Sie im wunderschönen Adriatischen Meer Erfrischung finden, entweder auf den Stränden von Split oder auf den naheliegenden Inseln. In den Sommerabenden können Sie verschiedene Veranstaltungen wie die Diokletianstage, Sommer in Split und viele andere besuchen. Da kann jeder etwas für sich finden und den richtigen mediterranen Sommergetümmel erleben.

Split im Herbst
Der Herbst in Split dauert von September bis Dezember, bei vielen Menschen nicht unbedingt die beliebteste Jahreszeit, doch sicher eine der schöneren, um die Stadt Split zu besuchen. Denn jetzt ist das Meer von idealer Temperatur, die Sommerhitze ist vorbei, doch die Hauptsaison dauert noch immer.

Quelle: http://www.visitsplit.com

Split kann man mit allen Verkehrsmitteln erreichen: mit dem Flugzeug, Schiff, Zug, Bus oder mit eigenem Auto. Auf jeden Fall sind wir für Sie da und helfen Ihnen, unsere Klinik oder Ihre Unterkunft zu erreichen.

Unterkunft während des besuchs

In unserem Dentalzentrum möchten wir alle unsere Patienten zufriedenstellen, die zugleich Gäste in unserer Stadt sind. Dabei berücksichtigen wir ihre verschiedene Gewohnheiten und Bedürfnisse. Allen Patienten, die Ruhe und Komfort wünschen, steht die kostenlose Unterkunft in der Ferienwohnung in unmittelbarer Nähe von unserer Klinik zur Verfügung. Sie liegt nur 1 Kilometer von dem Stadtzentrum entfernt, das Sie mit dem Bus oder zu Fuß in wenigen Minuten erreichen können. Für mehr Informationen wenden Sie sich an uns unter der E-Mail-Adresse info@dentech.hr

Um die Patienten, die lieber eine Hotelunterkunft mit Frühstück, Halb- oder Vollpension möchten, kümmern sich unsere Partner aus dem Hotel Cornaro****, das im engsten Stadtzentrum liegt. Alle Details bezüglich der Hotelunterkunft können Sie direkt mit uns besprechen, und wir helfen Ihnen auch gerne bei der Suche nach einer Unterkunft, die Ihren Wünschen entspricht.

Transfermöglichkeiten

DSC_0899-2

Split kann man mit allen Verkehrsmitteln erreichen: mit dem Flugzeug, Schiff, Zug, Bus oder mit eigenem Auto. Auf jeden Fall sind wir für Sie da und helfen Ihnen, unsere Klinik oder Ihre Unterkunft zu erreichen.

Von dem internationalen Flughafen Resnik führt zu unserer Klinik eine ca. 18 Kilometer lange Strecke auf der Schnellstraße. Der Fährhafen, der Bahnhof und der Busbahnhof sind nur 5 Fahrminuten von uns entfernt, und von der Ausfahrt aus der Autobahn A1 in Dugopolje bis zu unserer Klinik brauchen Sie 14 Kilometer auf der Schnellstraße zu fahren.

Wir sorgen für den kostenlosen Empfang und Transfer zu uns von jedem von diesen Punkten. Außerdem können wir für Sie die günstigste Reisemöglichkeit von Ihrem Wohnort bis zu unserer Klinik finden – für mehr Informationen senden Sie uns eine Anfrage unter info@dentech.hr

Wir beraten Sie gerne oder organisieren für Sie verschiedene Aktivitäten, damit Sie Ihre Freizeit möglichst angenehm verbringen.

Split ist eine Stadt, die in allen Jahreszeiten lebt, und wo man immer etwas Interessantes finden kann – Besichtigung, Gesellschaft oder Rekreation. Wir beraten Sie gerne oder organisieren für Sie verschiedene Aktivitäten, damit Sie Ihre Freizeit möglichst angenehm verbringen.

Machen Sie einen Spaziergang am Meer auf der Riva und der Westküste, besichtigen Sie den Diokletianspalast und das alte Stadtzentrum, erholen Sie sich im Grünen auf Marjan, besuchen Sie eines der Museen und machen Sie unvergessliche Erlebnisse in unserer Stadt! Wir können Ihnen auch einige Wellness- und Spa-Zentren empfehlen. Außerdem können Sie in den beliebtesten Restaurants der Stadt das gastronomische Angebot probieren, oder das Nachtleben in Clubs und Nachtbars erleben.